PMMSubject

Subject-Kodierung ausgehender Mails

Download Version 1.0 (Quellcode in CP850 - daher "sichern unter" verwenden.)

Download Version 1.0 (ZIP)

Dieses Skript behebt einen Fehler in PMMail/2, der bis zur Version 2.20.2382 noch nicht von Blueprint Software Works entfernt wurde: Wird im Subject einer zu sendenden Mail ein "ß" als letzter Buchstabe verwendet, während das Subject ansonsten keinerlei weitere Umlaute oder "ß" enthält, wird das Subject nicht ISO-8859-1 kodiert. Dies führt dazu, daß dieses "ß" auf Nicht-OS/2 Systemen falsch dargestellt wird.

Um den Fehler zu beheben, kann dieses Skript mittels eines Filters eingebunden werden. Der Filter kann wie in dem folgenden Screenshot definiert werden:

Für den grundsätzlichen Aufbau des Skripts war mir das Spamcheck Skript von Winfried Tilanus sehr hilfreich. Zur Implementation der Prozedur CountStr haben mir die Überlegungen von Dallas Legan von der Southern California OS/2 User Group (SCOUG) sehr geholfen.


Diese Seite wurde zuletzt geändert am 20.12.2005